Image

Einleitung

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, ob für Sie - oder Ihr Kind - eine kieferorthopädische Behandlung sinnvoll wäre? Welches Problem auch immer Sie zu diesem Gedanken bewogen hat: In unserer Praxis für Kieferorthopädie in Hamburg besprechen wir ausführlich alle Punkte, die Ihnen zu diesem Thema wichtig sind.

Wenn es um das eigene Kind geht, ist man besonders aufmerksam und möchte mögliche Probleme gern von vornherein vermeiden. Besonders bei schweren Fehlstellungen ist es für einen Besuch beim Kieferorthopäden nie zu früh! Genauso gilt aber auch - vor allem für Erwachsene, dass es nie zu spät ist. Das Ziel ist es immer, die Behandlungsdauer und die Belastung der Patienten so gering wie möglich zu halten. In unserer Hamburger Fachpraxis beraten wir Sie deshalb immer fair und ausführlich, ob und zu welchem Zeitpunkt der Beginn einer kieferorthopädischen Behandlung sinnvoll ist.

Dr. Wasiljeff ist Fachzahnarzt für Kieferorthopädie. Für diesen Titel hat er zunächst Zahnmedizin studiert und im Anschluss eine mehrjährige, fachzahnärztliche Ausbildung im Bereich Kieferorthopädie absolviert. Er und sein Team beraten Sie kompetent und zuverlässig zu allen Fragen rund um die Kieferorthopädie und begleiten Sie auf dem Weg zu einem harmonischen Lächeln.

Abhängig von Ihren Wünschen und Vorstellungen und dem Grad und Ausmaß Ihrer Zahn- oder Kieferfehlstellung erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam einen Behandlungsplan. Ob und in wie weit die Kosten von der Krankenkasse oder einer Zusatzversicherung übernommen werden, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Selbstverständlich legen wir auch diesen Teil der Behandlung transparent dar.

Für einen Termin in unserer Hamburger Fachpraxis brauchen Sie übrigens keine Überweisung vom Zahn- oder Hausarzt! Wünschen Sie ein Beratungsgespräch bei Ihrem Kieferorthopäden, freuen wir uns über Ihren Anruf unter der 040-2880 5990.

   
Kalender